Wir bauen die Straßen!

Der Verein AniManga Austria hat sich zum Ziel gesetzt, japanische Jugend- und Popkultur in ganz Österreich zu fördern und Vorurteile gegenüber fremden Kulturen abzubauen.

Aktuelle Projekte

Nyan Con 2018

Anime Convention in Traun, im Schloss Traun/ Spinnerei von 29.-30. September 2018

AkiCon 2018

Die die AkiCon ist eine Grazer Anime Con im Herbst https://www.aki-con.at/

Standbetreuung

Vereinsstand

AniManga.at

AniManga.at ist beides:
Die Offizielle Hompage des Vereins AniManga Austria - Arbeitskreis japanische Jugendkultur und Das Kürzel für den gemeinnützigen Verein "AniManga Austria - Arbeitskreis japanische Jugendkultur". Dieser hat es sich zum Ziel gesetzt, japanische Jugend- und Popkultur in ganz Österreich zu fördern und Vorurteile gegenüber fremden Kulturen abzubauen.

Alle Projekte

80+1

Ars Electronica, Voestalpine und Linz09 laden zu einer virtuellen Reise in 80 (+1) Tagen um die Welt ein. Für die neuen Zwischenstopps in Japan und dem Internet zeichnet sich AniManga mit verantwortlich.

Austrian Otaku of the Year Contest 2009

Wie in jedem Jahr findet auch heuer der *"Austrian Otaku of the Year*" statt. Wir suchen den schlausten, mutigsten und verrücktesten Otaku aus Österreich. Am liebsten würden wir ja eine Castingshow mit anschließendem Container und Telefonvoting machen, aber leider fehlt das Budget, außerdem wäre es niveaulos und nicht Kreativ.


AniNite'09

Die AniNite hat sich seit einigen Jahren als fixer Treffpunkt für Interessierte und Fans der japanischen Jugend- und Popkultur im In- und Ausland etabliert. Organisiert wird diese Fan-Convention mit Festivalcharakter von AniManga, dem Dachverband der österreichischen Anime- und Manga-Clubs.

AniLite'09

Die AniLite als begleitende Veranstaltung zur AniNite hat sich mittlerweile zur fixen Institution entwickelt. Am 20. und 21. Juni präsentiert die AniLite im Freiraum des MQ Wien die bunte und schrille Welt der japanischen Jungendkultur live am Objekt.